Golf-Fertigkeiten mit professioneller Hilfe im Urlaub verbessern

Golfurlaub unter Profi-Bedingungen

Immer mehr Golfer haben den Golfurlaub für sich entdeckt, um einen erholsamen Urlaub mit Sport und Spaß auf dem Golfplatz zu verbinden. Immer beliebter werden dabei große Golf-Resorts in mediterranem Klima, zum Beispiel in Spanien.

 

Im La Manga Club etwa, in der Region Murcia südlich von Alicante gelegen, kommen anspruchsvolle Golfurlauber voll auf ihre Kosten. Mit seinen drei erstklassigen 18-Loch-Golfplätzen bietet der Club optimale Voraussetzungen für einen Golfurlaub unter Profi-Bedingungen. Die Anlage wurde 2014 bei den „World Golf Awards“ zu Spaniens führendem Golfclub gewählt.

Für diejenigen, die ihre Golf-Fertigkeiten mit professioneller Hilfe verbessern möchten, bietet die im La Manga Club ansässige David Leadbetter Golf-Akademie des weltbekannten Golftrainers optimale Voraussetzungen. Sie ist mit einem nagelneuen Trainingsareal ausgestattet und bietet modernste Analysetechnologien für umfassendes Coaching auf höchstem Niveau.

Der La Manga Club an sich versprüht einen landschaftlich sehr reizvollen Charme, ist großzügig angelegt und dank seiner drei 18-Loch-Golfplätze mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden ein Eldorado für Golfer.
Neben den Golfanlagen bietet der La Manga Club unter anderem ein neues High Performance Sports Center sowie einen 2.000 Quadratmeter großen Spa- und Fitnesskomplex.

Anreise:
Die Anreise aus Deutschland erfolgt entweder über den Flughafen in Murcia oder über Alicante. Von Deutschland aus bieten sich vor allem Flüge nach Alicante an. Norwegian bietet zum Beispiel Direktflüge ab Hamburg, Köln-Bonn und München. Ryanair fliegt ab Köln direkt nach Alicante.

Unterbringung:
Es gibt ein 5-Sterne-Hotel sowie ein 4-Sterne-Apartmenthotel. Darüber hinaus können schöne Apartments in traditioneller, spanischer Bauweise in unterschiedlichen Größen gemietet werden. Darüber hinaus befinden sich auf dem Gelände mehr als 20 Bars und Restaurants.

Mehr Informationen:
www.lamangaclub.de


Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt uns einen Kommentar

Lasst uns gemeinsam Dein Handicap verbessern!
Stellt uns Deine Fragen rund um das Golf spielen! Jetzt Golffrage stellen.
Vielen Dank!

Externe Links, Bilder, Videos und Texte sind urheberrechtlich vom Verfasser geschützt!

Lasst uns gemeinsam das Handicap verbessern, in dem wir uns mit Golf-Erfahrungen und Golf-Tipps austauschen! Indoor-Golf Anlage: Indoor-Golf Anlage eine gute Alternative bei schlechten Wetter

Leave a Reply

Next ArticleAchtung! Bälle nach links MÜSSEN beseitigt werden.