Golfschwung Abschwung langsamer starten für mehr Geschwindigkeit

Golfschwung Abschwung langsamer starten für mehr Geschwindigkeit
Die meisten Amateure fangen den Golfschwung-Abschwung viel zu schnell an. Das Ergebenis: es wird im Teffmoment gembremst, der Schlägerkopf überholt die Hände und die Hüfte stoppen. In diesem Video lernen Sie wie Sie mit einem sanften Start viel erreichen können.

Lust auf Ihr EIGENES SCHWUNGANALYSE-VIDEO?
Schicken Sie mir eine Aufnahme Ihres Schwunges.

Hier ist der Link zu meiner Webseite: Lust auf Ihr EIGENES SCHWUNGANALYSE-VIDEO?

Schicken Sie mir eine Aufnahe Ihres Schwunges.


Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt uns einen Kommentar

Lasst uns gemeinsam Dein Handicap verbessern!
Stellt uns Deine Fragen rund um das Golf spielen! Jetzt Golffrage stellen.
Vielen Dank!

Externe Links, Bilder, Videos und Texte sind urheberrechtlich vom Verfasser geschützt!

Lasst uns gemeinsam das Handicap verbessern, in dem wir uns mit Golf-Erfahrungen und Golf-Tipps austauschen!

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Next ArticleAutomatische Power - Wenn die Bälle Wirklich Nicht Weit Genug Fliegen