Driver üben oder Annäherung

Hallo Oliver. Ich bin männlich, 52 j, Hdc -22, seit 10 Jahren Golfer. Im letzten Jahr habe ich mich in Turnieren von 24 auf die 22 gespielt. Alle Turniere habe ich ohne Driver gespielt weil der bei mir nicht läuft. Also spiele ich meine Eisen 4-7 für die Abschläge und Transportschläge. Eisen 7 140-150m E4 170-180m. Ich möchte dieses Jahr die 18 angreifen. Übe ich nun die Annäherung E8 120m E10 110m oder den Driver? Mit einem guten Eisenspiel bin ich viel flexibler bei allen Fairwaysituationen. Mit einem Drive von 210m komme ich mit den Eisen in Angriffsposition. Ich bitte um einen Tip. Schöne Grüße aus Köln


Eure Meinung zu dem Artikel ist gefragt! Schreibt uns einen Kommentar

Lasst uns gemeinsam Dein Handicap verbessern!
Stellt uns Deine Fragen rund um das Golf spielen! Jetzt Golffrage stellen.
Vielen Dank!

Externe Links, Bilder, Videos und Texte sind urheberrechtlich vom Verfasser geschützt!

Lasst uns gemeinsam das Handicap verbessern, in dem wir uns mit Golf-Erfahrungen und Golf-Tipps austauschen!

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Next ArticleFrage: Golftrolley in Schlagrichtung