Ready Golf – keine langen Golfrunden mehr!

Der Leiter der Leadbetter Golf Academy in Deutschland, Paul Dyer, hat sich intensiv mit dem Thema Ready Golf auseinandergesetzt!

In der jetzigen Zeit hat man den Begriff „Ready Golf“ schon häufiger gehört – er steht für ein beschleunigtes Spiel und einen erhöhten Spaßfaktor. In Amerika wird Ready Golf schon lange praktiziert und nun halten die Neuerungen auch zunehmenden Einzug auf deutschen Golfplätzen.

Im Video werden Situationen dargestellt, in denen nach Ready Golf gespielt und damit die Runde beschleunigt werden kann. Die Veränderungen werden im Video verdeutlicht, indem „Mr. Wrong“ die Runde nach der „traditionellen Spielweise“ spielt, wohingegen „Ms. Right“ nach den neuen Ready Golf Regeln spielt und damit Zeit einspart.

Nicht nur Paul Dyer und sein Team sind vom Thema Ready Golf überzeugt, sondern auch David Leadbetter persönlich sowie die deutschen Tourspieler Bernd Ritthammer, Sebastian Heisele und Marcel Schneider, aber auch viele weitere bekannte deutsche Golfer sind im Ready Golf Fieber und im Video dabei. Überzeugen Sie sich selbst, dass Ready Golf für alle mehr Spaß im Golfsport bedeuten kann!

Are you ready?

Sensor Schwung Analyse – Gadgets für Golfspieler

Golf ist im Grunde ein einfaches Spiel, doch wenn es um die Feinheiten geht, können die kleinsten Details große Unterschiede ausmachen. Ob letztlich als Sieger eines Turnieres oder als Feierabendspieler – jeder kann seinen Schwung mittlerweile recht schnell verbessern. Dabei helfen tun nun auch einige Apps. Wir schauen, ob sie das halten, was sie versprechen. Artikel weiterlesen…

Golf-Frage stellen!

Ihr wisst nicht welcher Golf-Handschuhe perfekt für Euch ist? Welche Golf-Schuhe gut sind, welche Golf-Schläger zu Euch passen, oder Fragen zu den Golf-Regeln?
Dann stellt hier Eure Frage

Was Amateurspieler von Jordan Spieth lernen können

Es steht außer Frage, dass der 24-jährige Jordan Spieth zur Golfer-Elite gehört, denn bereits jetzt konnte er drei der vier Traditionsturniere (die vier Major Turniere im Profigolf sind das US Masters, die US Open, die Open Championship und die PGA Championship) für sich entscheiden. Kaum ein Experte, so auch die FAZ zweifelt daran, dass er sich früher oder später in den exklusivsten Kreis im Golf einreihen wird, dem bisher nur Gene Sarazen, Ben Hogan, Jack Nicklaus, Gary Player und Tiger Woods angehören. Artikel weiterlesen…

Golf-Frage stellen!

Ihr wisst nicht welcher Golf-Handschuhe perfekt für Euch ist? Welche Golf-Schuhe gut sind, welche Golf-Schläger zu Euch passen, oder Fragen zu den Golf-Regeln?
Dann stellt hier Eure Frage

Golf-Frage stellen!

Ihr wisst nicht welcher Golf-Handschuhe perfekt für Euch ist? Welche Golf-Schuhe gut sind, welche Golf-Schläger zu Euch passen, oder Fragen zu den Golf-Regeln?
Dann stellt hier Eure Frage