Putt-Übungen – Weniger drei Putt´s

Putt-Übungen – Weniger drei Putt´s

Fabian Bünker – PGA Golf Professional von „Up & Down“ zeigt uns in seinem neusten Artikel wie Ihr weniger Putt´s in der Golfrunde bekommt.

Wie schaffst du es jetzt aber, weniger 3-Putts zu spielen und „zu putten wie ein Profi“? Bzw. was kannst du, was können wir alle von Profis lernen? Das möchte ich dir heute in meinem aktuellen Blogartikel zeigen. Und natürlich gebe ich dir wieder Übungen mit an die Hand, mit denen du gezielt an deinem Putten üben kannst. Um weniger 3-Putts spielen solltest du dein Putttraining in zwei Bereiche unterteilen. Zum einen in ganz langen Putts aus 10-15 m und zum anderen kurze Putts zwischen 1,5 und und 2,5 m. Dazu am Ende meines Blog Artikels aber mehr. Erst einmal möchte ich mit dir zusammen diese zwei Fragen beantworten:

Warum putten Profis so gut?
Und was kannst du daraus lernen?

Keine getoppten Chips mehr

Ist das ärgerlich! Da liegt man aussichtsreich neben dem Grün, doch statt die Murmel an die Fahne zu nageln, oder gar einzulochen … getoppter Ball – und das war’s mit dem guten Ergebnis.
Die Tipps von James:
– Dem Schläger weniger Loft geben, statt mehr!
– Probeschwünge nur mit der linken Hand (Linkshänder: rechts)
– den Ball flach spielen wollen, statt hoch.
Dann mal ran an die Chips!

Putten: Den Ball so schnell wie möglich rollen lassen

Vaughan Hawtrey zeigt in seinem Kurzspiel Übungsgolfvideo wie Ihr Euch beim putten verbessern könnt.
Putten – den Ball ins Rollen bringen:
Es gibt 3 wichtige Gründe warum wir den den Ball beim Putten gleich rollen lassen:

  1. Kritisch für die Dosierung
  2. Der Ball bleibt seiner Start-Richtung treu
  3. Der Ball kann das Break annehmen

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie das leicht schaffen!

Golf-Frage stellen!

Ihr wisst nicht welcher Golf-Handschuhe perfekt für Euch ist? Welche Golf-Schuhe gut sind, welche Golf-Schläger zu Euch passen, oder Fragen zu den Golf-Regeln?
Dann stellt hier Eure Frage

Golf-Frage stellen!

Ihr wisst nicht welcher Golf-Handschuhe perfekt für Euch ist? Welche Golf-Schuhe gut sind, welche Golf-Schläger zu Euch passen, oder Fragen zu den Golf-Regeln?
Dann stellt hier Eure Frage

Golf-Frage stellen!

Ihr wisst nicht welcher Golf-Handschuhe perfekt für Euch ist? Welche Golf-Schuhe gut sind, welche Golf-Schläger zu Euch passen, oder Fragen zu den Golf-Regeln?
Dann stellt hier Eure Frage

Golf Trainingsvideo – Längenkontrolle beim Putten

Um dem leidigen Thema Dreiputts endlich ein Ende zu setzen, konzentrieren wir uns heute auf die Längenkontrolle auf dem Grün. Distanzen bis zu zweieinhalb Metern werden mit einer relativ hohen Wahrscheinlichkeit gelocht. Bis acht Metern gehen wir von einem Zwei-Putt aus, darüber wird es kniffelig.

Um ein Gefühl für längere Putts zu entwickeln, haben wir uns eine tolle Übung überlegt. Die Fächer-Übung. Hier gilt es ausschließlich den Fokus auf Distanzkontrolle zu setzten.

Übung:
Sie benötigen lediglich ein Tee und fünf bis acht Bälle. Stecken Sie das Tee auf dem Puttinggrün drei Meter vom Grün-Rand in den Boden. Das ist Ihre Startposition.
Von hier spielen Sie einen Ball nach dem anderen auf die Grünkante. Spielen Sie die Bälle so, dass die Distanzen sich bei jedem Putt wie ein Fächer vergrößern. Hier geht es nicht um die Richtung, der Fokus sollte ausschließlich auf der Distanzkontrolle liegen.
So können Sie Längen von drei bis zwanzig Metern ohne Probleme trainieren (abhängig von der Grüngröße).
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Üben.